Fan-Welt, WUSEUM und Geschäftsstelle bleiben geschlossen

Breitensport- und WERDER BEWEGT-Angebote finden teilweise virtuell statt

Das wohninvest WESERSTADION im Winter.
Bis mindestens 07. März 2021 bleibt es weiterhin ruhig am Osterdeich (Foto: WERDER.DE).
Sonstiges
Mittwoch, 17.02.2021 / 14:30 Uhr

Die getroffenen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie durch die Ministerpräsidenten der Länder und der Bundeskanzlerin wurden erneut verlängert. Daher haben die Grün-Weißen eine Vielzahl an Veranstaltungen digitalisiert und ein breites Online-Angebot geschaffen. Der SV Werder Bremen setzt folgende Maßnahmen um bzw. verlängert folgende bisher geltende Maßnahmen:

  • Die WERDER Fan-Welt am wohninvest WESERSTADION bleibt bis einschließlich Sonntag, 07.03.2021, geschlossen. Bitte nutzt unseren Onlineshop. Hier kann auch per „Click und Collect“ zur Abholung aus der Fan-Welt bestellt werden.
  • Die Geschäftsstelle des wohninvest WESERSTADIONs bleibt mindestens bis zum 07.03.2021 für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • Im wohninvest WESERSTADION werden bis mindestens zum 07.03.2021 keine Stadionführungen mehr durchgeführt.
  • Das WUSEUM im wohninvest WESERSTADION bleibt bis mindestens zum 07.03.2021 geschlossen.
  • Die BOLZEREI, die urbane Soccer- und Eventlocation in der Bremer Überseestadt, bleibt bis mindestens zum 07.03.2021 für die Öffentlichkeit geschlossen.
  • Der Spielbetrieb der Fußball-Nachwuchsteams, des WERDER Leistungszentrums und des Frauen- und Mädchenfußballs wird bis mindestens Sonntag, 07.03.2021, eingestellt. Der Spielbetrieb auf Verbandsebene ruht noch bis mindestens Anfang April. Die beiden Fußball-Erstligateams des SV Werder bleiben im Trainings- und Spielbetrieb unter den jeweils geltenden Hygiene- und Gesundheitsvorkehrungen, worunter auch der Trainingsbetrieb der U23 fällt.
  • Die Nachwuchsmannschaften des WERDER Leistungszentrums steigen wieder ins Individualtraining ein. Die U17 macht den Anfang, die weiteren U-Teams sollen in den nächsten Tagen folgen (zur Extrameldung).
  • Der Breitensport-Trainingsbetrieb aller Abteilungen des SV Werder Bremen wird teilweise virtuell aufgestellt, zum Beispiel im Bereich „Turnspiele und Gymnastik“. Infos dazu gibt es hier
  • Einige Veranstaltungen der Windel-Liga finden virtuell statt. Dazu sind alle Windel-Liga-Mitglieder per Mail kontaktiert worden.
  • Für 60plus-Mitglieder gibt es den ganzen Februar über einen Denksport Parcours rund um das wohninvest WESERSTADION.
  • Das Rehasport-Angebot kann unter Einhaltung der Auflagen wieder stattfinden. 
  • Die Ballschuleinheiten und Fußball AGs in Partnerschulen und -Kindergärten fallen aus, sofern die Kindergärten und Schulen keine anderen Regelungen getroffen haben. Für Kids aller Altersgruppen bietet die WERDER Fußballschule derzeit ein kostenloses LIVE Online-Training an (zur Kursübersicht). Auch in den virtuellen Angeboten unter "Fit mit Werder" oder dem digitalen Individualtraining in der Bolzerei können Kinder sich austoben.
  • Die Trainingseinheiten der Werder YOUNGSTARS (Inklusion) sowie die weiteren Sportangebote für Menschen mit Beeinträchtigung fallen bis mindestens zum 07.03.2021 aus.
  • Die organisierten SPIELRAUM-Trainingseinheiten fallen bis mindestens zum 07.03.2021 aus.
  • Alle Betriebssport-Angebote des SV Werder Bremen fallen aus.
  • Die Sportanlagen und Sporthallen des SV Werder Bremen wurden bis auf die geschilderten Ausnahmen durch den Landessportbund bis mindestens 07.03.2021 gesperrt. Ausnahmeregelungen für Profisport-Teams sind möglich.
 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

08.05.2021
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.