Bargeldlos zahlen

DIE WERDER-CARD UND GIROGO MACHEN ES MÖGLICH

Auch in dieser Saison kommt wieder das „Cashless Payment“, das bargeldlose Bezahlsystem im wohninvest WESERSTADION, zum Einsatz.

Die Besucher des wohninvest WESERSTADIONs können dabei weiterhin auf ein gewohntes „Cashless Payment“ vertrauen. Ob Stadionwurst oder Getränk - die WERDER-CARD mit girogo macht bequemes Bezahlen im Stadion möglich und bringt sogar noch einige zusätzliche Vorteile mit sich.

DIE VORTEILE

Die girogo-WERDER-CARD bringt für die Besucher des wohninvest WESERSTADIONs insbesondere folgende Vorteile:

  •  Viele Fans haben in Form ihrer Bankkarte bereits eine girogo-fähige Karte im Portemonnaie und benötigen daher keine zusätzliche Karte zum Bezahlen im wohninvest WESERSTADION
  •  Für die eigene girogo-fähige Karte gibt es z.B. mit der Lademöglichkeit an allen Geldautomaten des jeweiligen Instituts, bzw. der Instituts-Gruppe eine zusätzliche Möglichkeiten die Karte bereits vor dem Spieltag ohne Wartezeit aufzuladen.
  • Das Restguthaben auf den girogo-Karten kann auch außerhalb des Stadions an mittlerweile über 15.000 Akzeptanzstellen zum Bezahlen genutzt werden.
 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

16.09.2019