Letztmals auf eigenem Geläuf

Der Vorbericht zum Spiel gegen Holstein Kiel II
Für Ihorst und Co. geht es im letzten Heimspiel des Jahres gegen Kiel II (Foto: WERDER.DE).
U23
Freitag, 29.11.2019 / 15:20 Uhr

von Katharina Grote

In zwei von drei Spielen punktete die Fünfstück-Elf nun schon in der Rückrunde. Zuletzt holten die Grün-Weißen einen Punkt beim FC St. Pauli II (zum Spielbericht). Am Samstag, 30.11.2019, um 14 Uhr (ab dem Anpfiff im Twitter-Ticker) empfangen sie nun Holstein Kiel II, an denen sie mit einem Sieg vorbeiziehen können. WERDER.DE liefert alle Infos zum Spiel:

Der Gegner: Mit nur einem Punkt stehen die Kieler vor dem SVW in der Tabelle. Als Sechster sammelten sie aus 18 Spielen 33 Punkte. Nach dem Hinrundensieg gegen die Fünfstück-Elf ging es zunächst bergauf. Der Rückrundenstart lief für die Kieler hingegen wohl anders als gedacht. Zwei Niederlagen in Folge ließ sie wieder ein paar Plätze in der Tabelle abrutschen. Im vergangenen Spiel punkteten sie nun durch einen 1:0-Erfolg gegen den Hamburger SV II.

Fünfstück: "Eine erfahrene U23-Mannschaft"

Traf im Hinspiel doppelt: Kebba Badjie (Foto: WERDER.DE).

Trainer Konrad Fünfstück zum Gegner: "Für uns ist es das letzte Heimspiel des Jahres auf eigenem Platz. Wir freuen uns sehr darauf nochmal auf Platz 11 spielen zu können. Mit Kiel II gastiert eine sehr erfahrene U23-Truppe bei uns. Sie haben einige Spieler in ihren Reihen, die bereits länger in der Regionalliga spielen. Ihre Platzierung in der Tabelle hat auch mit ihrer Qualität zu tun, weshalb wir sie nicht unterschätzen werden."

Die letzten Duelle: Erst drei Mal trafen die beiden Teams aufeinander. Das vergangene Spiel war die Hinrundenpartie am 3. Spieltag. Mit einem 2:5 mussten die Grün-Weißen sich geschlagen geben. Obwohl die Fünfstück-Elf durch einen Doppelpack von Kebba Badjie (20./42.) auf 2:4 rangekommen war, schafften sie es nicht mehr, das Spiel zu drehen (zum Spielbericht). Derzeit ist die Mannschaft vom Osterdeich allerdings gut drauf und wird sich für das Hinspiel revanchieren wollen. Auch insgesamt spricht die Bilanz für die Jung-Störche. Einem Sieg stehen zwei Niederlagen gegenüber. Zeit, um die Bilanz zu verbessern.

Starke Offensive: Mit 33 erzielten Toren gehört Holstein Kiel II zu den besten Offensiven der Regionalliga Nord. Darauf wird Werders Defensive definitiv achten müssen. Im Schnitt treffen die Kieler mehr als zwei Mal pro Spiel und mit Top-Torjäger Laurynas Kulikas, der mit zehn Treffern mit Kebba Badjie auf Augenhöhe ist, wird der Knipser die Chancen vor dem Tor nutzen wollen.

Immer informiert: Nicht live dabei? Kein Problem. Alle Informationen vom Spiel gibt es auf dem offiziellen Twitter-Kanal des WERDER Leistungszentrums. Zudem gibt es kurz nach Schlusspfiff den Spielbericht auf WERDER.DE.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr U23-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.