Fanhinweise zum Augsburg-Spiel

Wichtige Informationen für mitreisende Fans
Auch in Augsburg freut sich der SV Werder wieder auf zahlreiche Anhänger (Foto: nordphoto).
Fankurve
Donnerstag, 30.01.2020 / 12:48 Uhr

Mit der Partie beim FC Augsburg steht nicht nur ein wichtiges Duell gegen den direkten Konkurrenten, sondern auch eine der weitesten Auswärtsfahrten der Saison an. Auch bei den bayerischen Schwaben zählt das Team von Florian Kohfeldt wieder auf viele grün-weiße Anhänger vor Ort. Damit am Samstag, 01.02.2020, um 15.30 Uhr (ab 14.30 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) auch alle pünktlich und heil in der WWK Arena ankommen, gibt es hier die Fanhinweise. 

Allgemeine Informationen:

  • Stadionöffnung: Der Gästeblock öffnet zwei Stunden vor Anpfiff.
  • Gästekasse am Spieltag: Die Gästekasse am Gästeeingang ist ab zwei Stunden vor Spielbeginn geöffnet.
  • Stadion: Das komplette Gelände der WWK ARENA inkl. Parkplätze (auch Gästebuseinfahrt) gehört zum Veranstaltungsbereich des FC Augsburg. Deshalb ist auch dort der Aufenthalt von Personen mit Stadionverbot untersagt. Es ist ebenfalls untersagt, ab Einfahrt in den Parkplatzbereich, Flaschen oder Alkohol mit sich zu führen.
  • Das Besteigen des Zaunes im Gästestehblock ist aus Sicherheitsgründen (Absturzgefahr) untersagt! Vom Zaun über dem Windtunnel geht es ca. 8 Meter tief nach unten! Personen, die dies missachten, werden mit bundesweitem Stadionverbot belegt!

Infos zum Gästebereich:

Verpflegung

Im gesamten Stadion, einschließlich des Gästeblocks, ist ausschließlich eine bargeldlose Bezahlung mittels Bezahlkarte bzw. Smartphone (Bluecode) möglich. Die Bezahlkarten können auch im Gästebereich erworben (2€ Kartenpfand), aufgeladen und auch wieder zurückgegeben werden.

Für die Bezahlung via Smartphone kann entweder die FCA-App oder die Bluecode-App genutzt und mit Eurem Bankkonto verknüpft werden (Registrierung dauert 2-3 Werktage). Weitere Infos dazu findet ihr unter: https://fcaugsburg.de/wns/stadion/mobil-zahlen/.

Im Gästeblock werden grundsätzlich nur alkoholfreie Getränke ausgeschenkt (auch das Bier ist alkoholfrei). Die Getränke- und Speisekarte für den Gästeblock ist am Ende der Gästeinfos angehängt.

Die Mitnahme von Speisen und Getränken über 100ml ist nicht erlaubt. Rund um die Arena gibt es fußläufig keine Kneipe oder Gaststätte.

Abgabemöglichkeit

Am Gästeeingang gibt es eine kostenfreie Abgabestelle für Taschen, Rucksäcke sowie Gegenstände, die nicht mit ins Stadion genommen werden dürfen. Taschen und nicht erlaubte Gegenstände (v.a. Powerbanks) müssen dort abgegeben werden.

Gästeblock

  • Stehplätze im Block W
  • Sitzplätze im Block X
  • Gästeeingang ist Eingang 5

Anreise:

Für das Navi: WWK ARENA, Bürgermeister-Ulrich-Straße 90, 86199 Augsburg

Anfahrt mit der Tram

Vom Hauptbahnhof mit der Stadion-Linie bis Haltestelle „Fußball-Arena". Die Stadion-Linie fährt am Spieltag ab 2 Stunden vor dem Spiel im Fünf-Minuten-Takt, nach dem Spiel alle 2 bis 3 Minuten. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof aus beträgt rund 20 Minuten. Alle Eintrittskarten gelten als Fahrschein im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Tram) der Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH (avg) in den Zonen 10 und 20 (drei Stunden vor und nach dem Spiel). In den Regionalzügen und Regionalbussen des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) gelten die Eintrittskarten nicht als Fahrschein.

Anfahrt mit dem Auto

  • Von Norden: Über die B2 (Donauwörth-Augsburg), dann weiter auf der B17 Richtung Landsberg. Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.
  • Von Süden: Über die B17 (Landsberg-Augsburg). Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.
  • Von Westen: Über die A8 (Stuttgart-München), Ausfahrt Augsburg-West (Richtung Augsburg, Landsberg). Sie befinden sich nun auf der B17. Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.
  • Von Osten: Über die A8 (München-Stuttgart), Ausfahrt Augsburg-West (Richtung Augsburg, Landsberg). Sie befinden sich nun auf der B17.Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.

Parkplätze

  • Die Parkplätze P1 und P4 stehen für Tagesparker zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 10,00 Euro.
  • Zusätzliche Parkplätze stehen an der Messe Augsburg zur Verfügung. Hier steht ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der im Parkplatzpreis in Höhe von 6,00 Euro enthalten ist! Einen separaten Gästeparkplatz für PKW gibt es nicht.
  • Der Behindertenparkplatz ist ein Teilbereich des Parkplatzes PD. Kostenlos können hier Personen parken, die ein Zeichen "Außergewöhnlich Gehbehindert" (aG) oder "Blind" (BI) im Behinderten-Parkausweis vorweisen können.
  • Busse können auf dem extrareservierten Gästebusparkplatz direkt vor dem Gästeblock parken. Die Parkgebühr beträgt dort 20,00 Euro pro Bus.

Genehmigte Fanutensilien:

Bei Fanutensilien handhabt der FCA die Genehmigung der Fan-Anfragen großzügig. Nichtsdestotrotz wird bei jedem Spiel eine Einzelfallprüfung für die Bewertung vorgenommen.

Tifo-Material: 

Grundsätzlich erlaubt sind:

  • Trommeln - einseitig offen und einsehbar
  • Fahnen und Doppelhalter mit einer Stocklänge bis 2m und Durchmesser bis 2cm –die Fahnenstöcke müssen aus Kunststoff bestehen, Holzstöcke sind nicht erlaubt!
  • Zaunfahnen (solange Platz vorhanden)

Außerdem sind die bereits über Werders Fanbetreuung angemeldeten Megafone und großen Schwenkfahnen zur Mitnahme in den Gästebereich (Stehplätze) genehmigt. Die Anmelder wurden separat über diese Genehmigung informiert.

Nicht erlaubt:

  • Sämtliche Pyrotechnik
  • Vuvuzelas
  • Powerbanks
  • Taschen und Rucksäcke(mit Ausnahme von Gürteltaschen, kleine Umhängetaschen, Turnbeutel)
  • Weiteres: siehe Stadionordnung

Mehr News aus der Fankurve:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.