Der #Datendienstag

Fünf Fakten zu #B04SVW

Hat Bock auf einen echten Pokalfight: Thomas Delaney (Foto: nordphoto).
Profis
Dienstag, 06.02.2018 // 11:53 Uhr

Wisst ihr noch, letzte Saison? Nein, wir meinen nicht die grandiose Rückrunde mit 29 Punkten und Tabellenplatz vier in der Rückrundentabelle. Wir meinen das Pokalaus in Runde eins - gegen die Sportfreunde aus Lotte. Warum wir euch Werder-Fans ausgerechnet daran erinnern? Weil der Pokal in dieser Saison wieder richtig Bock macht! Würzburg, Hoffenheim, Freiburg... Nächster Halt: Viertelfinale. Dat löppt! Am Dienstagabend werden die Grün-Weißen bei Bayer Leverkusen um 20.45 Uhr vorstellig (ab 20.30 Uhr live in der ARD und im betway Live-Ticker auf WERDER.DE), um sich in die Runde der letzten vier zu ballern. Eine Mammutaufgabe, wenn man sich anschaut, wie der Club sich nach einem schwierigen Saisonstart auf Platz zwei der Bundesliga geschossen hat. Böse Zungen würden behaupten, "Vizekusen" ist wieder auferstanden. 

WERDER.DE sagt zu so etwas gar nichts, sondern lässt die fünf interessanten Fakten zum Pokalviertelfinale sprechen, denn die wissen zu gefallen.

#WerderBesiegerNiemalsNiemalsNiemals: Hoffen wir zumindest, denn schaut man sich die grün-weiße Pokalbilanz gegen Leverkusen an, könnte beinahe die ein oder andere Freudenträne übers Gesicht fließen. Sechsmal ist Werder im Pokal bis dato auf die Werkself getroffen und genauso oft hat Werder gewonnen. Geht runter wie Öl!

#OhBaileyBaileyBallerBaller: Fast jeder Schuss von ihm ein Knaller, oh Bailey Bailey baller baller. Oh Entschuldigung, aber der jamaikanische Außenspieler hat diese Saison - das muss man neidlos anerkennen - mit seinen acht Buden und fünf Vorlagen in der Liga gezeigt, was für eine Granate er ist. Im Pokal kann der Goalgetter jetzt sogar einen Leverkusener Vereinsrekord knacken. Noch nie hat ein Bayer-Spieler im Pokal drei Spiele in Folge getroffen. Bailey steht bei zwei Partien. Aber daraus wird ja wohl nichts...

#ViertelVorHalt: Das darf gerne weiterhin das Leverkusener Pokalmotto bleiben! Weiterhin? Ja, denn Leverkusen bestritt die letzten drei Viertelfinals im Pokal immer zuhause und ging immer als Verlierer vom Platz. Und aller guten Dinge sind bekanntlich 04?!

#87Komma5: Ist die prozentuale Wahrscheinlichkeit, zu der der SV Werder im Pokal weiterkommt, sollte es ein Elfmeterschießen geben. Zugegeben, das letzte Elfmeterschießen ist schon ein wenig her. Ihr erinnert euch sicher an die Wiese-Show 2009 gegen den HSV, aber dennoch scheint die Nervenstärke in der Vereins-DNA vererbt worden zu sein.

#12Komma5: Komplett gegensätzlich stellt sich die Statistik der Rheinländer vom Punkt im Pokal dar. Ebenso wie Werder musste die Werkself achtmal ins Elfmeterschießen, ging im Gegensatz zu Werder aber nur ein einziges Mal als Sieger vom Feld. 

 

Neue News

Ein überragendes Gefühl

25.02.2018 // Profis

Lucky Punch zum Derbysieg!

24.02.2018 // Profis

Die Startelf zum Nordderby

24.02.2018 // Profis

Der #Faktenfreitag

23.02.2018 // Profis